Inszenierung 2017

Achtes Spiel vom 11.03.2017 - 14.04.2017 (22 Vorstellungen)

 

Die Spielreihe 2017 brachte zahlreiche Neuerungen. Nach der kürzlich erfolgten Renovierung der Pfarrkirche war es unumgänglich, die Bühne, das Bühnenbild, die Beheizung des Altarraums sowie die komplette Lichttechnik neu zu entwickelen und individuelle Lösungen anzufertigen. Die enormen Kosten hierfür können vom Verein Passionsspiele Altmühlmünster e.V. nur durch eine Förderung im Rahmen des Europäischen LEADER-Projekts sowie mit Unterstützung durch die Stadt Riedenburg gestemmt werden.

 

Zudem hat der Passionsspielbegründer und bisherige Spielleiter Günther Schlagbauer die Regie- und Spielleitungsaufgaben an einen jüngeren Nachfolger abgegeben. Neu in der Verantwortung für das Gelingen des Passionsspiels steht nun Alois Gaul, der bisherige Darsteller des „Sabot". Günther Schlagbauer, die „Seele" der Passionsspiele, bleibt Vorsitzender des Vereins.

 

 

Kontakt

info@passionsspiele-altmuehlmuenster.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Passionsspiele Altmühlmünster